Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Informationen » Neuigkeiten

Neuigkeiten

Gleich vormerken!

OBST-GENIESSER-WOCHE 12.10.-17.10.2020

Verkauf von Obstgehölzen!

Ab Anfang Oktober erhalten Sie bei uns unser komplettes Obstsortiment in verschiedenen Stammhöhen (Bu, N, h, H).
Informieren Sie sich über die umfangreiche Sortenauswahl mit Beschreibung zur Genußreife, Standortbedingungen, Geschmack und Farbe unter den Reiter Obstgehölze.

PROGRAMM

15.10.2020: Obstsortenbestimmung (Bringen Sie 3 Äpfel, zur Bestimmung der Sorte, mit) K. Gottwald -Die Schiefermalerin

An allen Tagen: Apfelverkauf mit Verkostung, Naturprodukte von regionalen Erzeugern, Präsentation zahlreicher Obstsorten, Abgabe von Bodenproben möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tag der offenen Baumschule

Unser Tag der offenen Tür zum Treffpunkt Baumschule, schauen wo es wächst, ist am:

Freitag 11.09.2020 von 10.00-18.00 Uhr
Samstag 12.09.2020 von 10.00-16.00 Uhr mit Fachberatung zur richtigen Rasenpflege im Herbst mit der Firma Substral

Hier zeigen wir Ihnen unser gesamtes Gehölzsortiment.

Durchwandern Sie selbst unsere gesamten Quartiere und lassen Sie sich von unseren Fachleuten beraten zu unserem aktuellen Herbstangebot bei Obst-, Laub-, Solitär-, Heckengehölze, Koniferen und Rosen.

Bei uns außerdem erhältlich:
ein schönes Sortiment an Herbstbepflanzung für Balkon und Terrasse, sowie eine große Auswahl an Herbststauden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie wollen mehr wissen? Dann besuchen Sie www.gewachsen-in-sachsen.de

Traditionelle Rosenschau 10.7. - 12.07.2020

In diesem Jahr lädt die Baumschule Freiberg bereits im Juli zur traditionellen Rosenschau ein. Über 40.000 Rosen in 175 verschiedene Sorten zeigen sich an diesen Tagen in ihrer 1. Blüte. Bewundern sie unser umfangreiches Rosensortiment aus eigener Produktion direkt auf unseren Feldern im Münzbachtal und erleben Sie eine wunderbare Farbvielfalt von zartrosa bis schwarzrot. Lassen Sie sich von Duft und Aussehen der über 175 verschiedenen Rosensorten verzaubern und nutzen Sie die Gelegenheit sich Ihre Favoriten für den eigenen Garten vorzubestellen. Die Abholung erfolgt Mitte Oktober – zur besten Pflanzzeit

Für Fachfragen zu Rosenkrankheiten, Pflanzung sowie Düngung stehen Ihnen unser Fachpersonal und Verkaufsberater der Firmen Neudorff zur Verfügung.

Freitag, den 10.07.2020 von 10-18 Uhr
Samstag, den 11.07.2020 von 10-18 Uhr
Sonntag, den 12.07.2020 von 10-17 Uhr

Das erwartet Sie!

Auf dem Rosenfeld:
* Besichtigung der Rosen direkt im Baumschulquartier
* Bestellannahme Ihrer Wunschsorten für die Herbstpflanzung (ab Oktober)
* Fachberatung zu über 175 Rosensorten
* 19 Rosenneuheiten von internationalen Züchtern
* Pflegetipps zur Gesunderhaltung der Rose am Samstag, 11.7.2020 Fa. Neudorff
* Verkauf von getopften Rosen, Obstgehölzen und Blühsträuchern aus eigener Anzucht

Angebote regionaler Produkte:
Wild-Imbiss, Honig und Nautrprodukte

Auf dem Betriebshof:
* Einkaufserlebnis im neuen Verkaufshaus
* Fachvortrag zur Rose Samstag 11 und 14 Uhr, Sonntag 11 Uhr
* Fotoausstellung vom Fotograf der Freiberger Stadtansichten
* Besichtigung unserer Anzuchtfläche mit Verkauf getopfter Ware
* Rosen-Café

Versorgung mit Speisen und Getränken an allen Tagen!

10. Mai ist Muttertag
10. Mai ist Muttertag

Viele Geschenkideen zum Muttertag ...
Entdecken Sie unsere Angebote‎!

Unsere Floristen haben sich auf den Muttertag eingestellt.
Wir bieten Ihnen schöne Blumensträuße und andere florale Geschenkideen zum Muttertag an, auch eine blühende Pflanze für Balkon und Garten wird gern zum Muttertag verschenkt. Eine kleine Überraschung oder einfach nur einen Blumengruß finden Sie auf alle Fälle in unserem Pflanzensortiment.

Wir haben zum Muttertag geöffnet von 10 - 12 Uhr!

Frohe Ostern!
Frohe Ostern!

Schau rein – Woche der offenen Unternehmen Sachsen

Woche des offenen Unternehmens
Woche des offenen Unternehmens

Die Woche des offenen Unternehmens ist seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil der Berufs- und Studienorientierung in Sachsen. Der Landkreis Mittelsachsen führt die Woche des offenen Unternehmens vom 09. bis 14. März 2020 durch. Damit erhalten die Jugendlichen einen praxisnahen Einblick in die Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten.

Wir, die Baumschule Freiberg, laden am 10.03. - 12.03.2020 jeweils 16:00 Uhr (Dauer 1h) zu einem Einblick in den Beruf Baumschulgärtner bei einem Rundgang durch unsere Baumschule ganz herzlich ein.

Folgende Aufgaben hat ein Baumschulgärtner:

* Kultur der Gehölze planen und Flächen einteilen, Bodenbearbeitung und Pflege
* Gehölzvermehrung und Gehölzveredelung, Gehölze von der Jungpflanze bis zur Verkaufsreife kultivieren, ihr Wachstum steuern, kontrollieren und dokumentieren
* Maschinen und technisches Gerät bedienen und warten
* Gehölze roden, sortieren und kennzeichnen, Gehölze transportieren und für den Versand verpacken
* Gehölze für den Verkauf vorbereiten und präsentieren
* Kunden fachkundig über die Eigenschaften der Pflanzen und die Standortbedingungen beraten und informieren

Wir freuen uns auf Dich, um den Beruf Baumschulgärtner Dir etwas näher zu bringen!

Anmeldung ab sofort möglich!

19. Freiberger Obsttag

  • Was

    Wir informieren über
    den richtigen Obstbaumschnitt, die Obstveredlung, sowie über Obstunterlagen und Obstsorten, Verkauf von Reisermaterial und die ersten Frühlingsboten sind erhältlich!

  • Wann

    07. - 08. März 2020
    10.00 - 16.00 Uhr



  • Wo

    Baumschule Freiberg
    Großschirma im Münzbachtal
    im neuen Verkaufsgewächshaus

Unsere Fachvorträge im neuen Verkaufsgewächshaus

Bringen Sie uns die Reiser!

Sie haben einen alten Obstbaum, den Sie gern
erhalten möchten.

Schnitt der Reiser
* in der Vegetationsruhe durchführen (Dezember bis März)
* gesunde, kräftige bleistiftstarke Triebe
* Aufbewahrung der Reiser in Folienbeutel, in feuchtes Zeitungspapier eingewickelt,
an einem dunklen max. 5-6°C kaltem Platz (z.B. Kühlschrank Gemüsefach)
oder Sie bringen die Reiser bei uns in der Baumschule vorbei

Was wurde gemacht?
Das Edelreis wurde mit einem Schrägschnitt auf die Unterlage aufgesetzt, mit Folie verbunden und anschließend in Rebwachs (Schutz vor Verdunstung) getaucht.


Was ist nach der Veredlung zu beachten?
Die Veredlung nicht anstoßen und nicht angreifen (Knospenbruch).
Bitte schnellstmöglich die wurzelnackten Gehölze pflanzen.
Einen Pflanzpfahl setzen und das Gehölz anbinden.
Den Austrieb beobachten. Die Knospen schieben sich selbstständig durch das Rebwachs.

Während des ersten Jahres, die unterhalb der Veredlungsstelle (ca. 20cm) ausgetriebenen Wildtriebe entfernen. Die Wildtriebe weiter unten nicht ganz entfernen, sondern nur einkürzen.

Im Folgejahr können Sie dann mit dem Erziehungsschnitt beginnen.

Für das Gelingen der Veredlung und dem Anwachsen des Baumes können wir keine Garantie übernehmen.



14. Februar ist Valentienstag!

Der 14. Februar ist jedes Jahr ein ganz besonderes Datum.
Es ist der Tag der Liebenden!
Mit kleinen Geschenken, die zum Ausdruck bringen sollen:
“Schatz, Du bist einmalig. Ich liebe dich.”
Blumen sprechen für sich und übermitteln ganz bestimmte Botschaften! Ein Blumenstrauß ist immer eine gute Geschenkidee.
Wir helfen Ihnen gern bei der Zusammenstellung ihres Blumenstraußes.

Das neue Gartenjahr steht vor der Tür

Auch der Winter hat im Garten seine Reize, Schneekristalle, bizarre Formen an den Gehölzen und Fruchtständen. Das neue Gartenjahr steht vor der Tür, es will gut vorbereitet sein, viele Gartenzeitschriften helfen uns dabei mit neuen Anregungen und vielleicht auch ein neues Gehölz. Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf! Lust auf Frühling bekommen durch den Sonnenschein, nur mit dem Garten klappt es noch nicht. Dann holen Sie sich den Frühling doch ins Zimmer ... unsere Fachgeschäfte beraten Sie gern.

Super Aktion zum Tag der deutschen Einheit!
Jeder sollte mitmachen und einen Baum für unsere Zukunft einbuddeln.
Bäume und Zubehör gibt’s in Ihrer Gartenbaumschule!

Blumen- und Gartenschau Altzella

Wir sind jedes Jahr bei der traditionelle Blumen- und Gartenschau des ehemaligen Zisterzienserklosters Altzella mit unseren vielfähligen Rosensortiment mit dabei.
Schauen Sie doch einfach mal mit vorbei.

Sa 29.06.2019 bis So 30.06.2019 10:00 - 18:00 Uhr!

Blühendes Sachsen

Blühendes Sachsen - Tag der offenen Gärtnerei - Blütenträume und Trends in Ihrer Gärtnerei entdecken!

Starten Sie mit uns am 27./28. April 2019 in die Beet- und Balkonpflanzensaison jeweils 10:00-16:00 Uhr!
Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie tolle Ideen für Ihren blühenden Garten und Balkon - die Pflanzzeit beginnt!

Viele Balkon-, Beet- und Kübelpflanzen, Sommerblumenpflanzen, eine große Auswahl an Stauden und Kräutern, Tomaten-, Gurken- und Gemüsepflanzen, Freilandazaleen und Rhododendron, sowie unser komplettes Baumschulsortiment mit einer großen Auswahl an Rosenstämmen.

Tolle Angebote, ein Malwettbewerb für die Kleinen und die Möglichkeit zum Kauf der Pflanze des Jahres 'Sweet Rosalie', welche über den ganzen Sommer reich blüht, warten auf Sie. Nähere Informationen unter www.bluehendes-sachsen.de

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten, schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

  • Rosen

  • Aronia

  • Balkonpflanzen

  • Obst

  • Blumen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren