03731-22673  09603 Großschirma

Gräfin von Paris

Gräfin von Paris

Frucht:
mittelgroß-groß, Grundfarbe zuerst hellgrün, später düster gelblichgrün-grünlichgelb werdend; Deckfarbe ist sehr selten anzutreffen-Sonnenseite bräunlich angehaucht

Geschmack:
halbschmelzend-schmelzend, saftig, vorherrschend süß, schwach-kaum säuerlich, fein gewürzt
Besonderheiten:
Blüten etwas frostempfindlich

Standort:
sehr gute, tiefgründige, durchlässige, gleichmäßig genügend feuchte Böden mit guter Nachlieferungskraft oder intensiver Düngung
Deutsch: Birne Genußreife: November-Januar
Erntezeit: Mitte September-November


lieferbar als Größe:
Co: Bu, ha
wurzelnackt (Okt-Mrz): Bu, N, ha, H

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen